> Singapur Airlines
singapur reiseangebote

Singapur Airlines

Die Singapur Airlines (SIA) hat wie der Staat Singapur selbst ihren Ursprung mit dem Gründungsdatum 1947 im Staatenbund von Malaysia. Reichlich zwei Jahrzehnte später gliederte sich die Singapur Airlines aus der Malaysia Airlines aus und setzte seither ihren konstanten Aufstieg zu einer der anerkanntesten Fluggesellschaften der Welt fort. Gemeinsam mit ihren Tochterunternehmen Singapur Airlines Cargo und der in Asien verkehrenden Fluggesellschaft SilkAir nutzt sie den Flughafen Singapur-Changi als ihr Drehkreuz.

Flotte und Flugziele der Singapur Airlines

Die erfolgreiche Unternehmensgeschichte der Singapur Airlines ist geprägt vom ständigen Bemühen zur Erweiterung der eigenen Flotte, wobei man oft die Vorreiterrolle beim Einsatz neuester Flugzeugtypen übernahm. Dabei spielte die Ablösung unwirtschaftlich gewordener Flugzeugtypen stets eine entscheidende Rolle. Dazu zählen der im Kooperation mit der British Airways erfolgte kurzzeitige Einsatz des Überschallflugzeugs Concorde ebenso wie der erste Einsatz des Jumbo-Jets Boeing 747 im asiatischen Raum und aktuell ihr Auftreten als weltweit erster Kunde des Airbus A380.

19 Stück dieses modernen Großraum-Jets wurden im Jahr 2012 bereits vom Flughafen Singapur aus eingesetzt. Zur insgesamt rund 100 Flugzeuge umfassenden Flotte gehören weiterhin die Airbus-Typen A330, A340 und A350 sowie verschiedene Typen der 700er-Reihe von Boeing. Was die von der Singapur Airlines bedienten Flugziele betrifft, so werden gegenwärtig 61 Städte in 34 Ländern der Erde angeflogen. Dazu zählen die als längste Linienflüge ohne Zwischenlandungen zählenden Strecken von Singapur nach New York sowie nach Los Angeles.

Beide werden mit Flugzeugen von Typ Airbus 340-500 absolviert. Aufgrund der extrem langen Flugzeiten kommen dafür Crews in annähernd doppelter Stärke zum Einsatz. Als Kuriosität gilt dabei der Umstand, dass infolge der über die Datumsgrenze verlaufenden Streckenführung die von Singapur nach New York erforderliche Flugzeit nur fünf Stunden laut Ortszeit in Anspruch nimmt, die Landung des Rückfluges allerdings erst 2 Tage nach dem Abflug erfolgt. Mit dem Airbus A380 wird neben wichtigen Metropolen weltweit auch täglich einmal die Strecke Singapur-Frankfurt-New York bedient. Täglich erfolgt ebenfalls der Zwischenstop der vom Flughafen Singapur nach Manchester und zurück verkehrenden Boeing 777-300ER auf dem Flughafen München.

Leistung und Komfort werden bei der Singapur Airlines groß geschrieben

Seit dem Jahr 2000 gehört das Luftfahrtunternehmen aus Singapur, das aktuell jährlich etwa 18 Millionen Fluggäste befördert, der aus 28 Mitgliedern bestehenden Flugallianz führender Fluggesellschaften „Star Alliance" an. Unter der von der britischen Unternehmensberatung Skytrax verliehenen Auszeichnung der „Airlines des Jahres", die vorrangig auf Umfrageergebnissen unter den Reisenden basiert, konnte sich die Singapur Airlines in den letzten zwölf Jahren zehnmal unter den drei Erstplatzierten behaupten. Dreimal davon wurde sie zum Sieger gekürt.

Mit ihrer Erfolgsbilanz, zu der weitere Auszeichnungen gehören, gilt das Unternehmen als das weltweit am häufigsten ausgezeichnete. Die zur Flotte gehörenden Maschinen bieten je nach Typ die Bordklassen Economy, Business und First. Darüber hinaus stehen im Airbus A380 Suiten mit einer Luxus-Ausstattung zur Verfügung. Der Unterhaltung während der Flüge dienen Filme, TV und Musik. Außerdem bietet Singapur Airlines als erste Fluggesellschaft die Beschäftigung mit interaktiven Spielen an. Seit nunmehr über 40 Jahren hält das Unternehmen an seinem erfolgreichen Markenzeichen des „Singapore Girls" fest.

Hierbei handelt es sich um die zum Einsatz kommenden Flugbegleiterinnen, die ihre Ausbildung an der weltweit als am härtesten geltenden Stewardessen-Schule erhalten. Diese, einem bestimmten Schönheitsideal entsprechenden jungen Frauen gehören unterschiedlichen Nationalitäten an und sind den Passagieren in ihrem hautengen Kostümkleid mit dem einzigartigen Batik-Muster zum Inbegriff eines besonders freundlich wirkenden und beispielgebenden Service der Singapur Airlines geworden.

Erleben Sie Singapur

Diese Webseite verwendet Cookies. Klicken Sie hier für mehr Informationen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie auf